Feine Elisenlebkuchen – eine schöne Kindheitserinnerung

Feine Elisenlebkuchen

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 2. Dezember 2016 | By

Eine meiner liebsten Kindheitserinnerungen rund um Weihnachten hat mit einem Paket aus Nürnberg zu tun. Der Inhalt duftete immer schon durch den Karton durch und das Paket wurde bei uns zuhause sehnlichst erwartet. Im Paket war dann ein buntes Sammelsurium an Lebkuchen und anderen süßen Sachen – Elisenlebkuchen, Schokolebkuchen, Pfefferkuchen, Dominosteine und noch mehr Lebkuchen.

(mehr …)

Lustige Panda Kekse – gewinne ein Set von Ausstechförmchen

Panda-Getümmel

Aus dem Ofen, Köstliches, Kurioses, Unfug | 27. November 2016 | By

Panda-Kekse sind lustige kleine Gesellen und die Ausstechförmchen gehören in jeden guten Haushalt.

Ich war kürzlich bei Amazon auf der Suche nach Rasierklingen und mir wurden diese lustigen Panda-Keks-Ausstechförmchen empfohlen. Ich weiß zwar nicht wie Amazon wissen konnte, dass mir noch genau diese Pandaförmchen gefehlt haben… scheinbar werden diese Maschinen immer intelligenter.

(mehr …)

Der Trump-Burger – ein nicht ernst gemeinter Wahlrückblick

Der Trump-Burger

Im Rahmen der ganzen Wahlberichterstattung der letzten Wochen habe ich eine Sache gesehen, die ich wirklich lustig fand. So ernst, wie die Amerikaner ihren Wahlkampf durchgeführt haben, war das doch ein erfreuliches Highlight. Sie haben nämlich Burger aus ihren Kandidaten gemacht. Ok, den Clinton-Burger habe ich mir nach dem Ergebnis gespart; Donald Trump ist sowieso mit seiner Frisur und seinen  Ansichten bzgl. Mexiko viel besser geeignet. Ich präsentiere:

Der Trump-Burger!

(mehr …)

„Feige Ziege“ – feine Feigen-Ziegenkäse-Tarte

Feigen-Ziegenkäse-Tarte

Letztens haben wir eine kleine private Weinprobe mit Freunden gemacht. Das bedeutet bei uns – einer von uns bringt den Wein mit und der Rest kocht. Um es vorweg zu nehmen, es war ein Fest. Es gab Unmengen von Köstlichkeiten, wie frisches Maisbrot, San Daniele Schinken, Burrata, reife italienische Tomaten, bestes Olivenöl, köstlichen Wein … und eine Feigen-Ziegenkäse-Tarte.

(mehr …)

Spaghetti mit Kürbissauce – das Ende eines tollen Herbsttages

Spaghetti mit Kürbissauce

Köstliches, Mittendrin | 24. Oktober 2016 | By

Was gibt es Schöneres, als einen Topf Pasta mit heißer Sauce nach einem kalten Herbsttag? Ich finde das toll. Wenn einem dann noch richtig fies kalt ist, dann muss es auch noch schnell gehen. In solchen Momenten bin ich immer froh, solche Rezepte zu haben.

(mehr …)

Fingerfood für Halloween – ein gruseliger Spaß zum Knabbern

Fingerfood

Jetzt ist es wieder soweit… Halloween steht wieder einmal vor der Tür. Nach dem ich letztes Jahr eher putzige Wurstmumien gebacken habe, wird es dieses Jahr etwas gruseliger.

Wer kennt Sie nicht, die kleinen Racker, die jedes Jahr mehr recht als schlecht verkleidet vor der Türe stehen und nach Süßem betteln. Für dieses Jahr haben wir kleine Köstlichkeiten gebacken, die den einen oder anderen erschrecken werden… und darum geht es ja schließlich bei Halloween.

(mehr …)

New Orleans Kürbis Shrimp Suppe – wie sie Bubba geschmeckt hätte

Bubba Gump Shrimp Co

Ein Geschäftstermin führte mich kürzlich eine Woche nach New Orleans und ließ mich die vielfältige Küche des amerikanischen Südens genießen. Basis der Küche sind insbesondere Seefood-Gerichte. Louisiana Austern, Blaue Krabben, Hummer, Alligator und natürlich wilde amerikanische Shrimp werden in vielen Restaurants am Big Easy serviert.

(mehr …)

Gefüllter herbstlicher Ofen-Kürbis mit orientalischen Gewürzen

Gefüllter Kürbis

Herbstzeit ist auch Kürbiszeit. Die ersten der runden Köstlichkeiten sind schon auf dem Markt und in den Supermärkten zu sehen. Jetzt haben wir ja schon einige Rezepte mit Kürbis auf dem Blog (z. B. Leckere Kürbisschnitze und eine Kürbis-Tarte mit Ziegenkäse), aber uns fallen immer noch mehr köstliche Rezepte ein. Diesmal haben wir einen gefüllten Kürbis ausprobiert. Der war soooo lecker.

(mehr …)

100 Foodblogger haben wir gefragt – #VierJahreszeiten – 100 Lieblingsgerichte …

Cover von 100 Foodblogger haben wir gefragt - #VierJahreszeiten - 100 Lieblingsgerichte

… und eines der Gerichte stammt von uns!

Vor ein paar Monaten sind wir gefragt worden, ob wir unser Lieblingsrezept in einem Kochbuch veröffentlichen möchten und so langsam werden wir richtig zappelig, denn nächste Woche ist es so weit – am 15. Oktober erscheint das Buch „100 Foodblogger haben wir gefragt – #VierJahreszeiten – 100 Lieblingsgerichte“ vom Ars Vivendi Verlag.

Als die Nachricht kam, dass unser Rezept dabei ist, lagen Ralf und ich gerade in der tropischen Sonne und genossen unseren Urlaub. Die Ruhe war binnen Sekundenbruchteile vorbei und wir hüpften fröhlich im Pool umher.

Der Verlag suchte 100 verschiedene Rezepte von 100 Foodbloggern – aufgeteilt nach den Jahreszeiten. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt und so war die Auswahl, welches Rezept wir denn für unsere Bewerbung nehmen sollen, etwas schwierig. Welches Rezept es nun sein wird? Lasst Euch überraschen.

Ab dem 15. Oktober ist das Buch erhältlich und hier oder  hier könnt Ihr es bereits vorbestellen.

(mehr …)

Gefüllte Zucchiniblüten – eine köstliche Vorspeise im Herbst

Gefüllte Zucchiniblüte

Aus dem Ofen, Köstliches, Vorweg | 2. Oktober 2016 | By

Als wir vor ein paar Jahren in der Toskana waren, habe ich es endlich einmal geschafft, Zucchiniblüten zu kaufen. Ja, und dann stand ich in unserem Appartement und war mit den leuchtenden Blüten völlig überfordert. Glücklicherweise gibt es ja das liebe Internet und so machte ich mich auf die Suche, wie man mit den zarten Pflänzlein umgeht.

(mehr …)

Leckerer Zwiebelkuchen und spritziger Federweißer – so muss der Herbst sein

Zwiebelkuchen

Aus dem Ofen, Köstliches, Mittendrin | 30. September 2016 | By

Ok, auch, wenn die Sonne und die Temperaturen der letzten Tage es draußen gerade nicht vermuten lassen – es ist Herbst. Ja, wirklich und die derzeitigen Früchte und Gemüse auf dem Markt lassen mich innerlich kopfschütteln, weil es alles nicht so wirklich zu 26 Grad Außentemperatur vom letzten Wochenende passt. Aber egal, gutes Essen schmeckt ja eigentlich immer toll und nachdem wir im letzten Jahr bei fast 40 Grad im Schatten Rehfilet mit selbstgemachten Spätzle hatten, sind wir da auch völlig abgehärtet.

(mehr …)

Claus Kröger – die Rettung bei der Suche von köstlichen Geschenken

Claus Kröger

Claus Kröger“ in der Großen Bergstraße ist eine Institution, wenn es um feine Schokoladenspezialitäten, Pralinés, Kaffee, Tee und andere vielleicht nicht gerade lebensnotwendige Dinge geht, die einem den Alltag aber ungemein versüßen. Es ist immer wieder toll zu sehen, dass es diese „kleineren“ inhabergeführten Läden gibt und nettes Personal hat, das auch noch weiß, was es verkauft.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: